Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
3 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Reiner 20030011 Paginierstempel B6
Reiner B6 Paginierstempel 5,5mm 6-stellig
Reiner 20030011 Paginierstempel B6 5,5mm. ✓ Abdruck: 0 bis 999999, ✓ Druckbreite 23mm » JETZT günstig kaufen !
45,05 € *
3 von 3

Die Welt der Stempel

Stempel sind auch heute noch ein wichtiges Hilfsmittel im Büro, um Vorgänge mit einem aktuellen Bearbeitungsstatus zu kennzeichnen. Eingangsstempel zeigen den Tag des Eingangs, Textstempel weisen darauf hin, ob ein Dokument bereits gebucht oder bezahlt wurde. Individuell angefertigte Adressstempel weisen Firmen- und Privatadressen aus. Welche Stempelvarianten es gibt und wie sich diese zusammensetzen, stellen wir Ihnen im Folgenden vor.
Damit erhalten Sie die Möglichkeit den für Ihren Betrieb oder Haushalt optimalen Stempel zu anzuschaffen.

Stempel Bestandteile

Die Bestandteile des Handstempels sind der Stempelgriff, die Stempelkappe, der Stempelfuß und die Stempelfläche. Er besteht aus Holz oder Kunststoff. Wie der Name bereits deutlich zeigt handelt es sich um den Teil des Stempels, den Sie in Ihre Handfläche legen, um dann mit Ihren Fingern die Stempelkappe zu umfassen. Als Stempelkappe wird das Verbindungsstück zwischen dem Stempelgriff und dem Stempelfuß bezeichnet, auf dem die Stempelfläche angebracht ist. Die Stempelfläche kann einen Text, Zahlen, ein Logo oder Motiv enthalten. Durch Kontakt mit einem Stempelkissen wird die Stempelfläche eingefärbt und der Stempelabdruck auf das Papier aufgebracht.

Stempel Zusammensetzung

Stempelarten

Die gebräuchlichsten Stempelarten im Büro sind der Handstempel, der über eine unveränderliche Textplatte verfügt, der Selbstfärbestempel, der mehrere Textplatten und/oder ein Datumfeld enthält und der Wortbandstempel, der dem Selbstfärber entspricht. Der Unterschied zwischen Selbstfärbestempel und Wortbandstempel besteht darin, dass Ersterer ein bereits getränktes Stempelkissen enthält. Nachfolgend stellen wir Ihnen einige Stempeltypen vor: Textstempel Der einfache Textstempel besitzt einen starren Standardtext um Vorgänge einzuordnen. Mögliche Texte können z.B. „Eingegangen“, „Gebucht“, „Erledigt“, „Kopie“, etc. sein, um das Dokument entsprechend zu markieren. Er benötigt für seine Arbeit ein separates Stempelkissen. Eine Abart davon ist der Textstempel, der bereits über ein integriertes Stempelkissen verfügt und/oder die Möglichkeit bietet Buchstaben individuell einzustellen. Datumstempel Beim Datumstempel oder Rollbandstempel können Sie das Datum individuell einstellen. Er eignet sich für alle Dokumentenarten bei denen ein Datum vermerkt werden muss. Die Jahreszahlen umfassen dabei einen Zeitraum von etwa 10 Jahren. Auch bei diesem Stempeltyp gibt es Stempel mit und ohne integriertem Stempelkissen, die zusätzlich Standardtexte enthalten können. Paginierstempel Diese Art Stempel bietet sich an sobald eine fortlaufende Nummerierung vorgenommen werden muss. Der Stempel besteht aus Metall und verfügt über automatisch schaltende Räder.

Stempel Zubehör

Stempelfarbe und Stempelkissen sind untrennbar mit einem Stempel verbunden. Fehlt eine dieser Komponenten kann der Stempel seine Funktion nicht erfüllen.

Stempelfarben Stempelkissen für Handstempel Stempelkissen für Selbstfärber
  • geeignet für alle Stempelkissen
  • geeignet für Gummi- und Polymerstempel
  • erhältlich in unterschiedlichen Farben wie schwarz,blau,rot,grün,violett
  • getränkt oder ungetränkt
  • geeignet für Gummi- und Polymerstempel
  • erhältlich in verschiedenen Größen
  • nachtränkbar
  • getränkt
  • erhältlich in schwarz,blau,blau-rot
  • nicht nachtränkbar
 Stempelfarbe  Stempelkissen fuer Handstempel  Stempelkissen fuer Selbstfaerber

 

 

Angeschaut