Den richtigen Stempel bestellen - Arbeitsprozesse beschleunigen

Fast kein Unternehmen kommt heutzutage ohne Stempel aus. Ob im Wareneingang, der Buchhaltung oder im Vertrieb werden sie in zahlreichen Ausführungen eingesetzt um Vorgängen einen Status zuzuweisen, diese weiter zu leiten oder abzuschließen. So kennzeichnet der Eingangsstempel z.B. Lieferschein oder Rechnung mit Tag und Datum des Eingangs, der Stempel „Erledigt“ den Abschluss eines Vorgangs, so dass dieser abgelegt werden kann. Je nach Verwendungszweck und individuellem Vorzug kommen verschiedene Stempelarten zum Einsatz.

Der Handstempel

Handstempel aus Holz oder Kunststoff verfügen über Standardtexte, die einen festen Schriftzug aufweisen und im Arbeitsalltag regelmäßig benötigt werden. Dazu zählt z.B. der Wedo Stempel „Gebucht“ für die Buchhaltung. Der Stempel wird auf ein Stempelkissen aufgedrückt, dadurch mit Farbe getränkt und dann auf Papier aufgebracht. Eine Variante sind sogenannte Wortbandstempel. Diese können aus einer Kombination von mehreren Texten und einstellbarem Datum, oder nur aus einstellbarem Datum bestehen. Je nachdem, ob Sie die Wichtigkeit eines Abdrucks unterstreichen möchten, oder ein Dokument lediglich als abgeschlossen kennzeichnen möchten, können Sie mit Hilfe unterschiedlicher Stempelkissen Ihren Stempelabdruck farblich beliebig verändern und anpassen. Vorteile Handstempel mit Datum:

  • ergonomischer Griff
  • Datum mit Hilfe von Rädchen verstellbar
  • Stempelfarbe kann durch den Einsatz verschiedenfarbiger Stempelkissen variiert werden
  • Stempelabdruck von hoher Qualität
  • kein aufwendiger Austausch eines integrierten Kissens

Der Selbstfärbestempel

Diese Art Stempel enthält ein integriertes Stempelkissen. Dadurch sparen Sie sich einen Arbeitsschritt im Vergleich zu Handstempeln. Auch ein selbstfärbender Stempel kann entweder nur einen Text oder verschiedene Texte mit Datum enthalten. Ein Nachteil aufgrund des integrierten Stempelkissens ist die damit eingeschränkte Farbauswahl des Stempelabdrucks. Wenn mit der Zeit der Abdruck schwächer wird, ersetzen Sie das alte Stempelkissen einfach durch ein neues.
Vorteile Selbstfärber Stempel

  • kein separates Stempelkissen notwendig
  • bis zum Abschluss des Arbeitsvorgang wird ein Schritt weniger benötigt
  • Abdruck klarer als beim Handstempel
  • nimmt auf Reisen weniger Platz ein als ein Handstempel mit zusätzlichem Stempelkissen

Individueller Stempel

Manchmal reichen herkömmliche Stempel nicht aus um den Stempelbedarf eines Betriebs zu decken. In diesem Fall können Sie online Stempel individuell gestalten und machen lassen. Die Herstellung benötigt in der Regel nur einige Tage. Besonders praktisch ist diese Vorgehensweise wenn Sie beispielweise einen Stempel mit Ihrer Firmenadresse benötigen.

Stempelkissen

Ein Stempelkissen austauschen können bzw. müssen Sie von Zeit zu Zeit bei Selbstfärbestempeln. Bei Kissen für Handstempel ist dies nicht möglich und auch nicht nötig. Hier tränken Sie regelmäßig mit Stempelfarbe nach. Erhältlich sind diese in Kunststoff- oder Metallbehältern in verschiedenen Größen und Stempelkissenfarben. Pelikan bietet zusätzlich Stempelkissen ohne Farbe an. Eine Anschaffung bietet sich an, wenn Sie das Kissen in einer ungewöhnlichen Farbe (violett, türkis, etc.) tränken möchten. Damit das Papier nicht verfettet und die Farbe durch das Papier durchschlägt werden die meisten Stempelfarben ohne Öl angeboten.

Stempelträger für 1 Stempel oder mehr

Einen einzelnen Handstempel können Sie problemlos auch in einem Stifteköcher unterbringen. Verfügen Sie über mehrere Stempel bietet sich der Kauf eines platzsparenden Stempelträgers an. Sie positionieren den Träger an einem festen Platz und wissen immer wo Sie Ihre Stempel bei Bedarf finden. Einem schnellen Zugriff steht somit nichts mehr im Weg.


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.