Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lieferscheintaschen C4 blanko-transparent 250 Stueck
Lieferscheintaschen C4 blanko-transparent 250...
Lieferscheintaschen C4 ohne Aufdruck. ✓ blanko/transparent ✓ selbstklebend ✓ 250 Stück » JETZT günstig kaufen !
Inhalt 250 Stück (0,08 € * / 1 Stück)
20,46 € *
Lieferscheintaschen DIN-lang Lieferschein-Rechnung
Lieferscheintaschen DIN-lang...
Lieferscheintaschen DIN lang Lieferschein-Rechnung. ✓ rot-schwarz-transparent ✓ selbstklebend ✓ 250 Stück » JETZT günstig kaufen !
Inhalt 250 Stück (0,03 € * / 1 Stück)
6,70 € *
Begleitpapiertaschen DL blanko
Lieferscheintaschen DIN-lang blanko-transparent...
Lieferscheintaschen DIN lang ohne Aufdruck. ✓ blanko-transparent ✓ selbstklebend ✓ 250 Stück » JETZT günstig kaufen !
Inhalt 250 Stück (0,03 € * / 1 Stück)
6,61 € *
Lieferscheintaschen C6 blanko
Lieferscheintaschen C6 blanko-transparent 250...
Lieferscheintaschen C6 ohne Aufdruck. ✓ blanko-transparent ✓ selbstklebend ✓ 250 Stück » JETZT günstig kaufen !
Inhalt 250 Stück (0,02 € * / 1 Stück)
5,37 € *
Lieferscheintaschen C5 blanko-transparent 250 Stueck
Lieferscheintaschen C5 blanko-transparent 250...
Lieferscheintaschen C5 ohne Aufdruck. ✓ blanko/transparent ✓ selbstklebend ✓ 250 Stück » JETZT günstig kaufen !
Inhalt 250 Stück (0,04 € * / 1 Stück)
9,09 € *

Lieferscheintaschen selbstklebend

Haben Sie sich auch schon einmal gewundert dass die ein oder andere Rechnung nicht bezahlt wurde? Unter anderem kann das daran liegen, dass Ihr Kunde die im Paket liegende Rechnung übersehen und gemeinsam mit dem Karton entsorgt hat. Lieferscheintaschen, die auch Begleitpapiertaschen oder Dokumententaschen genannt werden können hier Abhilfe schaffen, da sie am Paket selbst auffallender wirken als im Paket. Das Verlustrisiko von Dokumenten wird verringert. Sie sind aus Kunststoff gefertigt und in verschiedenen Größen erhältlich. Über ihre Haftklebung werden sie außen am Paket befestigt und schützen inliegende Dokumente, wie Rechnung oder Lieferschein, vor Witterungseinflüssen. Regen oder andere Flüssigkeiten können den Dokumenten nichts anhaben. Ob Sie Lieferscheintaschen ohne Aufdruck oder mit kaufen bleibt Ihnen überlassen. Alle Taschen haben den Vorteil, dass Pakete nicht geöffnet werden müssen um Einsicht in die Lieferpapiere und damit den Inhalt der Sendung zu erhalten.

Lieferscheintasche richtig aufkleben

Lieferscheintaschen werden außen am Paket befestigt. Sie bestehen aus Hauptfach und Lasche, wobei beide Teile rückseitig von einem abziehbaren Schutzstreifen aus Kunststoff bedeckt werden. Fügen Sie zunächst das Begleitdokument mit oder ohne Briefumschlag in die Hülle. Um die Klebefläche zum Vorschein zu bringen, ziehen Sie zunächst den kleineren Streifen von der Lasche ab und kleben Sie die Lasche auf das Paket. Fassen Sie dann die beiden Ecken des großen Schutzstreifens am Übergang zum kleineren Teilstück und ziehen Sie den Streifen nach unten ab. Zeitgleich fällt die Tasche nach unten ab auf das Paket. Ist der Schutzstreifen vollständig entfernt, streichen Sie die Lieferscheintasche fest.

Lieferscheintaschen haben ein transparentes Sichtfenster, das die gleiche Stelle einnimmt wie das Adressfeld auf Geschäftsbriefen, Lieferscheinen und Rechnungen. Haben Sie einmal eine entsprechende Vorlage für Ihre Dokumente eingerichtet, müssen Sie nicht immer wieder neu überlegen wo Sie die Anschrift positionieren müssen um sie nach dem Einlegen in die Tasche sichtbar zu machen.
Übliche Taschengrößen sind C4, C5, C6 und DIN lang. Die Packungsgrößen liegen zwischen 250 und 1000 Stück und werden in kleinen Kartons geliefert, die sich zur praktischen Entnahme wie auch zur Aufbewahrung eignen.

Lieferscheintaschen wiederverschließbar

Sind Sie sich nicht sicher, ob Lieferscheintaschen wieder geöffnet werden müssen, achten Sie darauf, dass diese über einen Repetierverschluss verfügen. Das Öffnen der Tasche kann beispielsweise bei einer Prüfung durch den Zoll erforderlich sein. Durch den Repetierverschluss können Dokumente entnommen und wieder verschlossen werden ohne eine neue Lieferscheintasche nutzen zu müssen.

Falls Sie zur Verpackungslizensierung verpflichtet sind vergessen Sie nicht bei Ihrem Entsorger im Rahmen der jährlichen Mengenmeldungen auch die von Ihnen verwendeten Lieferscheintaschen mit einzubeziehen.

Angeschaut