Arbeitsvertrag Vollzeit - Arbeitsvertrag Teilzeit

Ein Arbeitsvertrag regelt das Arbeitsverhältnis zweier Vertragspartner, dem Arbeitgeber und dem Arbeitnehmer im Rahmen gesetzlicher Vorgaben. Durch die Fixierung dieser Einzelheiten können so z.B. bei einer vorzeitigen Kündigung Streitigkeiten und Diskussionen oder sogar ein Prozess letztlich vermieden werden.

Erfahren Sie mehr zu Bestandteile eines Arbeitsvertrags

Ein Arbeitsvertrag regelt das Arbeitsverhältnis zweier Vertragspartner, dem Arbeitgeber und dem Arbeitnehmer im Rahmen gesetzlicher Vorgaben. Durch die Fixierung dieser Einzelheiten können so z.B.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Arbeitsvertrag Vollzeit - Arbeitsvertrag Teilzeit

Ein Arbeitsvertrag regelt das Arbeitsverhältnis zweier Vertragspartner, dem Arbeitgeber und dem Arbeitnehmer im Rahmen gesetzlicher Vorgaben. Durch die Fixierung dieser Einzelheiten können so z.B. bei einer vorzeitigen Kündigung Streitigkeiten und Diskussionen oder sogar ein Prozess letztlich vermieden werden.

Erfahren Sie mehr zu Bestandteile eines Arbeitsvertrags

Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
AVERY ZWECKFORM 2876 Arbeitsvertrag
AVERY ZWECKFORM 2876 Arbeitsvertrag...
Avery Zweckform 2876 Arbeitsvertrag A4. ✓ für kaufmännische Arbeitnehmer ✓ 2-seitig mit Durchschlag ✓ 5 Stück » JETZT günstig kaufen !
Inhalt 5 Stück (1,74 € * / 1 Stück)
8,68 € *
AVERY ZWECKFORM 2877 Arbeitsvertrag
AVERY ZWECKFORM 2877 Arbeitsvertrag gewerbliche...
Avery Zweckform 2877 Arbeitsvertrag A4. ✓ für gewerbliche Arbeitnehmer ✓ 2-seitig mit Durchschlag ✓ rechtlich geprüft ✓ 5 Stück » JETZT günstig kaufen !
Inhalt 5 Stück (1,74 € * / 1 Stück)
8,68 € *

Bestandteile eines Arbeitsvertrags

  • handelt es sich um ein befristetes Arbeitsverhältnis ?
  • gibt es eine Probezeit und über welchen Zeitraum erstreckt sich diese ?
  • wie ist die Kündigungsfrist ?
  • welche Tätigkeit soll ausgeführt werden ?
  • welche tägliche oder Wochenarbeitszeit ist festgelegt ?
  • in welchem Umfang wird Mehrarbeit erwartet ?
  • ist die Versetzung in einen anderen Arbeitsbereich möglich ?
  • welcher Urlaubsanspruch besteht ?
  • in welcher Höhe und wie setzt sich das Arbeitsentgelt zusammen ?
  • werden Zulagen, Boni oder vermögenswirksame Leistungen gezahlt ?
  • Vorgaben zu Pünktlichkeit und einzuhaltende Sicherheitsvorgaben
  • Verschwiegenheit in Bezug auf Betriebsgeheimnisse
  • wann muss eine Krankmeldung vorliegen ?
  • eventueller Verweis auf einen Tarifvertrag
  • welche Vertragsstrafen sind vorgesehen, falls der Arbeitnehmer gegen Regelungen verstößt ?
  • ist eine Nebentätigkeit erlaubt ?
  • Fristen, nach deren Ablauf ein Anspruch erlischt, wenn er nicht innerhalb der Frist geltend gemacht wird
  • die Angabe des Gerichtsstands
  • Die Angabe einer salvatorischen Klausel


Avery Zweckform bietet hierzu jährlich aktualisierte und an rechtliche Gegebenheiten angepasste Vertragsformulare an. Selbstverständlich lässt sich ein Arbeitsvertrag aber auch über einen auf Arbeitsrecht spezialisierten Anwalt ausformulieren. Dieser kann den Vertrag nach Vorgaben des Arbeitgebers individuell anpassen. Auch hier gilt aber dass geltendes Recht angewandt werden muss. Mit dem Abschluss eines Arbeitsvertrags verpflichtet sich der Arbeitnehmer die vereinbarte Arbeitsleistung zu erbringen, der Arbeitgeber dazu dafür die vereinbarte Gegenleistung, das Gehalt oder den Lohn, zu zahlen. Ein befristetes Verhältnis endet nach Ablauf des im Vertrag festgelegten Zeitraums automatisch, sofern es nicht zuvor verlängert wurde. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird in der Regel auf unbestimmte Zeit geschlossen. Es endet durch die Kündigung einer der beiden Vertragspartner, einen Aufhebungsvertrag, Tod oder durch den Übergang in die Rente. Die Kündigung muss immer in Schriftform vorliegen.

Angeschaut